Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG DER YES.com AG

Stand: März 2018

Wir, die YES.com AG (nachfolgend: “YES.com”), nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten jeweils nur zweckgebunden und unter Wahrung der Anforderungen der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften.
Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir während Ihres Besuches der YES-Internetseiten yes.deundyes.comsowie deren Unterseiten (Subdomains) developer.yes.comund api.yes.com(nachfolgend: „YES-Website“) erheben und wie wir diese Daten verwenden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf eine natürliche Person beziehbar sind und Auskunft über deren persönliche oder sachliche Verhältnisse bieten.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle ist die:
YES.com AG, Hafenstrasse 2, 8853 Lachen – Schweiz
Geschäftsführung: Andreas Nettesheim, Daniel Goldscheider, Torsten Lodderstedt
E-Mail-Adresse: info@yes.de

Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte der YES.com ist unter o.g. Anschrift, zu Hd. Abteilung Datenschutz, bzw. unter datenschutz@yes.de erreichbar.

2. Datenerhebung bei informatorischer Nutzung unserer Website und Web-App

Wenn Sie unsere Dienste nur rein informatorisch aufsuchen, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser oder Ihr verwendetes Endgerät übermitteln, um Ihren Besuch auf unserer Website oder Web-App zu ermöglichen. Folgende Daten werden dabei an die YES.com übermittelt:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffstatus/http-Statuscode
  • Übertragene Datenmenge
  • Website (von der die Anforderung kommt)
  • Browser
  • Betriebssystem
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Advertising Identifier (IDFA)

Zudem werden bei der Nutzung unserer Website und Web-App Cookies auf Ihr Endgerät gesetzt. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie unter 5.

3. Registrierung bei YES.com als Partner

a) Wenn Sie an YES.com als Anbieter und/oder Erwerber teilnehmen wollen, müssen Sie sich zuvor als solcher registrieren. Für den Registrierungsprozess stehen Ihnen auf unserer Webseite Kontaktformulare zur Verfügung, um die technische Registrierung für einen Zugang vorzunehmen und/oder Kontakt mit unserem Vertriebsteam aufzunehmen. Dabei werden folgende Daten erhoben:
· Name bzw. Firma des Unternehmens,
· Name des Ansprechpartners,
· Kontaktdaten (insbesondere E-Mail-Adresse und Telefonnummer).
b) Die Angaben unter 3 a) werden geschützt bei uns im System hinterlegt. Die Profildaten können jederzeit in der Kontoverwaltung eingesehen, geändert oder gelöscht werden, wenn diese für die Vertragsdurchführung von uns nicht mehr benötigt werden. Ihre Profildaten verwenden wir ausschließlich, um Ihnen den Zugang zu dem für Teilnehmer vorbehaltenen Bereich unserer Website zu ermöglichen und damit Sie die YES Dienste und Services in Anspruch nehmen können.
c) Soweit wir von Ihnen im Rahmen der Vertragsanbahnung oder -durchführung auf unserer Website Daten (wie Handelsregisterauszug, Umsatzsteuernummer, URL) erheben, verarbeiten und nutzen, erfolgt dies allein zum Zwecke der Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses von Ihnen und uns bzw. anderen Teilnehmern. Diese Daten werden von uns ausschließlich dazu verwendet, die vertragsgemäße Leistung zu erbringen und Ihnen den Vertragsschluss mit anderen Teilnehmern zu ermöglichen.

4. Nutzung von YES.com als Dienst Ihrer Bank oder Sparkasse

Wenn Sie YES als Dienst Ihrer Bank oder Sparkasse nutzen, gilt ergänzend zu unserer Datenschutzerklärung die Datenschutzerklärung Ihrer Bank oder Sparkasse. Bitte informieren Sie Sich dort über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Ihre Bank oder Sparkasse.

5. Cookies

Unsere Website benutzt Cookies im Rahmen des Schutzes vor Website-übergreifenden Anfragenfälschungen (Cross-Site-Request-Forgery, CSRF) und sog. Session-Cookies, um herauszufinden, ob ein Nutzer auf unserer Website eingeloggt ist. Dafür werden ein oder mehrere Cookies auf Ihrem benutzen Endgerät gespeichert, wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, die mit Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Cookies enthalten keine Viren und richten keinen Schaden auf Ihrem Rechner an. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Sie können das Speichern von Cookies in Ihrem Browser jederzeit deaktivieren und bereits gespeicherte Cookies über Ihren Browser von der Festplatte Ihres Rechners löschen. Dadurch könnte jedoch die Benutzerfreundlichkeit der Internetseite eingeschränkt werden.

6. Verwendung von Google Analytics

a) Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend „Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der YES Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung von YES Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf die YES Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen im Auftrag von uns benutzen, um Ihre Nutzung der YES Websites auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der YES Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der YES Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

b) Nähere Informationen hierzu finden Sie unterhttp://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=debzw. unterhttp://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html(allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). YES.com weist Sie darauf hin, dass auf den YES Websites Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Maskierung) zu gewährleisten.

c) Sie können die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

d) Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fay +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: https://www.google.de/analytics/terms/de.htmlsowie die Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/.

8. Kontaktformular

Sofern Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

9. Datensicherheit

Um die Datensicherheit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, ergreifen wir technische Schutzmaßnahmen, um insbesondere den Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern. Die technischen Schutzmaßnahmen passen wir entsprechend dem aktuellen Stand der Technik an.

10. Auskunftsrecht, Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten

  1. Sie haben das Recht auf Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und zu dem Zweck der Speicherung. Ferner haben Sie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung dieser Daten. Zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die unter Ziffer 1 genannte verantwortliche Stelle.
  2. Die in Ihrem Profil gespeicherten Daten können Sie jederzeit einsehen und ändern. Ebenso können Sie Ihr Profil jederzeit löschen. An die Stelle der Löschung tritt in den Fällen des § 35 Abs. 3 BDSG die Sperrung bzw. die Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO.
  3. Wir weisen darauf hin, dass wir auf Anordnung der zuständigen Stelle im Einzelfall berechtigt ist, Auskunft über Daten zu erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

11. Änderung

  1. Im Zuge der technischen Weiterentwicklung werden wir auch die Datenschutzerklärung laufend anpassen. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig einarbeiten und soweit erforderlich Ihre erneute Einwilligung einholen.
  2. Unabhängig davon sollten Sie diese Seite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzhinweise zu informieren.